Seele + Körper

Meiner Meinung nach, lassen sich Körper und Seele nicht voneinander trennen. Deshalb haben körperliche Erkrankungen auch immer einen seelischen Mit-Auslöser.

Diesen Mit-Auslöser zu identifizieren, ihn eventuell anzunehmen und somit auszuschalten ist mein Angebot an Sie. Gehen wir gemeinsam auf Spurensuche!

Sie glauben nicht an diesen Zusammenhang? Nun. beobachten Sie doch mal in welchen Situationen Sie Schnupfen bekommen. Meist ist man geschlaucht und hat von irgendwas die „Nase voll“. Die volle Nase kann auch mit Personen zu tun haben, die einem nicht gut tun.  Spätestens, wenn Sie eine chronische Nebenhöhlenentzündung haben, wäre es an der Zeit mal auf Spurensuche zu gehen, also die Ursachen aufzuspüren und zu bearbeiten.

So hat jede körperliche Erkrankung eben ihre Ursachen. Mein Ziel ist, Sie auf der Reise zur Lösung Ihrer „Wehwehchen“, oder auch ernsthaften Problemen, zu begleiten. Meine abgeschlossene Ausbildung zum Heilpraktiker (Psychotherapie) befähigt mich dazu. Hierbei spreche ich nicht von Therapie! Sie haben keinen „Knall“, wenn Sie irgendwo Schmerzen haben, die Nase ständig läuft, oder Sie schlecht Luft bekommen. Das sind völlig normale, alltägliche Äußerungsformen von seelischen Herausforderungen. Auch deren Ursachen können aufgespürt und der Seele somit „Gehör“ verschafft werden. Ich möchte sozusagen als Übersetzer der Signale Ihrer Seele fungieren. Nicht als Besserwisser!

 

Als Information zu der von mir aus verschiedenen Therapieverfahren entwickelten „Schnellheilung“ ist mein neues Buch erhältlich:

 

Weitere wichtige Impulse für das Aufspüren von Blockaden und Ursachen für Erkrankungen und Befindlichkeitsstörungen durfte ich von „Rainbowman“ Reinhard Stengel übernehmen.