Seelische Krankheitsursachen-Bewußt-Lösen

by stefan
Comments are off for this post.

Mit Lebenserfahrung und etwas Gespür, sowie gesundem Menschenverstand lassen sich mit großer Treffgenauigkeit Symptome am Körper analysieren. Beispielsweise haben die Füße mit Bewegung und Fortbewegung im übertragenen Sinne zu tun. Schmerzen im Fuß können also einerseits ein Hinweis des Körpers sein, daß man doch bitte mal zur Ruhe kommen soll, oder darauf hinweisen, daß man aus seiner seelischen oder mentalen Erstattung wieder in eine Weiterentwicklung kommen soll. Welche der beiden Varianten der Wahrheit am nächsten kommt, ist nach wenigen Fragen geklärt.

Mittels spezieller Fragen und Tests können anschließend die genauen Ursachen, verknüpfte Personen oder Orte, Zeitpunkte und die betroffenen Gefühle identifiziert und die Ursachen zielgerichtet „entschärft“, in Liebe gelöst, werden. Auch traumatische Erlebnisse verbleiben danach als bloße Erinnerungen und haben nicht mehr die vorher zugeordnete Kraft, das Leben zu beeinflussen. Besonders hierbei ist, daß Traumata nicht näher „angesehen“ und wieder erlebt werden müssen, um ihren Schrecken zu verlieren.

 

von Stefan Scholz am 17.04.2015

Share this article

Comments are closed.